Zur Wolfsschlucht 1, Reinbek12/2017
Auftraggeber:
H. Lippold

Art der Arbeiten:
200 m³ HDI-Unterfangungen der Bestandsbebauung als Nachgründung wegen Setzungsrissen


zurück zur Übersicht

Kagel Spezialtiefbau GmbH , Lange Reihe 81, 20099 Hamburg
Tel. +49(0)40 - 18 03 15 02, Fax +49(0)40 - 18 03 15 03